Stellenausschreibung für eine*n Gemeindepädagog*in / Diakon*in (m/w/d)

für die Arbeit mit Jugendlichen und Konfirmand*innen 75 % unbefristet in Berlin-Friedrichshain

Die Evangelische Jugend Friedrichshain Süd sucht für die Arbeit mit Jugendlichen und Konfirmand*innen ab sofort eine*n Mitarbeiter*in im Stellenumfang 75 % (unbefristet).

Die Evangelische Jugend Friedrichshain Süd ist die sprengelübergreifende Jugendarbeit der evangelischen Kirchengemeinden St. Markus und Boxhagen-Stralau. Beide Gemeinden sind in Friedrichhain ansässig mit dem gemeinsamen Ziel, Kirchen für den Kiez zu sein.

Ihre Aufgabenfelder:

  • Mitgestaltung der Konfi-Arbeit
  • Wöchentliche Angebote für Jugendliche und Teamer*innen
  • Schulung und Begleitung von Teamer*innen und Praktikant*innen
  • Leitung und Durchführung von Projekten und Fahrten für Jugendliche
  • Öffentlichkeitsarbeit für den Arbeitsbereich in Print- und sozialen Medien
  • Mitgestaltung von Projekten und Fahrten des Kirchenkreises
  • Leitung der Jugendtheatergruppe

Neben den regelmäßig stattfindenden Gruppen und Angeboten, sind Sie auch für die (Weiter)-Entwicklung und den Ausbau der Arbeit mit Jugendlichen, sowie der damit verbundenen Administration verantwortlich. Diese erfolgt mit dem für Kofirmand*innen und Jugendarbeit zuständigen Pfarrer und der Gemeindejugendvertretung.

Das bringen Sie mit:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Gemeindepädagog*in bzw. Diakon*in (FS/HS) oder ein vergleichbarer Abschluss, sowie Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen
  • Freude an jugendgerechten Verkündigungsformen
  • Offenheit für queere Jugendliche
  • Experimentierfreude, Kreativität und Lust, neue Formate zu entwickeln
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Offenheit für flexible Arbeitszeiten, auch am Wochenende und Abend
  • Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche

Wir bieten:

  • coole Jugendliche
  • ein vielfältiges Tätigkeitsfeld mit Entwicklungs- und Gestaltungsmöglichkeiten
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit allen Sozialleistungen des TV-EKBO
  • ein engagiertes Team aus haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie eine aktive Gemeindejugendvertretung
  • gute ÖPNV-Anbindung im Herzen Friedrichshains
  • gute Vernetzung und Unterstützung im Sprengel und im Kirchenkreis
  • Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Fortbildung und Supervision

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per Mail bis zum 22. April 2024 an die Gemeindejugendvertretung: bewerbung [at] boxhagen-stralau [dot] de

Auskünfte erteilt:

Pfarrer Malte Stets: stets [at] boxhagen-stralau [dot] de