Am Feitag, den 5. März wird rund um den Globus wieder Weltgebetstag gefeiert.

„Cyclon PAM II. 13th of March 2015“ © Juliette Pita

In der Kirchengemeinde Boxhagen-Stralau werden wir einen Zoom-Gottesdienst dazu veranstalten. Dabei kann man wunderbar miteinander feiern, sich sehen, austauschen, schreiben, Bilder zeigen und miteinander singen. Man kann auch telefonisch teilnehmen!
Der Weltgebetstag kommt dieses Jahr aus Vanuatu. Einem kleinen Inselstaat im Südpazifik, der rund 80 Inseln umfasst und nördlich von Australien liegt.

Wir feiern am 5. März um 18.00 Uhr.
Anmelden könnt ihr Euch/können Sie sich über die Gottesdienstübersicht (oben).
Ihr/ Sie bekommen dann den Link zum Zoom-Gottesdienst bzw. die Telefonnummer und per Post die Weltgebetstagsordnung und Weltgebetstags-Samen, damit der Frühling hier in unserem Kiez oder auf Euren Balkonen bunt wird!
Wer vorher schon Lust hat, die Lieder zum diesjährigen Weltgebetstag kennenulernen und mitzusingen, kann an den Freitagen, 5. und 12. Februar 2021 beim „Festival der Lieder“, dem YouTube-Konzert, dabei sein.
„BE A voice“: „Sei auch Du eine Stimme“ und reihe dich ein in den Chor der Weltgebetstags-Freund*innen.
Von 19:30 bis 21:00 Uhr kommt die Weltgebetstags-Live-Band zu Ihnen nach Hause.
Die Konzerte werden über den YouTube-Kanal „World Day of Prayer & Bea ygaN“ live gestreamt.
„Singt mit, lernt im Handumdrehen die aktuellen Songs zum Weltgebetstag 2021 mit Spaß & Freude, frischt mit uns alte Lieder auf, und wagt mit uns einen musikalischen Blick in die Zukunft…“
Mehr Informationen gibt es demnächst auf www.bea-nyga.de sowie www.weltgebetstag.de